+43/2633/45990

©2018 by European Institute for Business Related Services KG.

Rudolf-Sieder-Straße, 2753 Markt Piesting, Österreich

Follow

Contact

Address

Suche
  • Constantin Gessner

"Zertifizierungen allein reichen nicht aus"

Constantin Gessner, Geschäftsführer EIBRS, erläutert im Gespräch mit dem MONITOR aktuelle Trends in der IT-Aus und Weiterbildung.


Constantin Gessner, Geschäftsführer EIBRS

Wie wichtig sind

Zertifizierungen in der IT-Aus- und Weiterbildung?

Für Unternehmen bedeuten

zertifizierte IT-Mitarbeiter oft höhere Lohnkosten. Dabei wird häufig übersehen,

dass eine Zertifizierung das Selbstbewusstsein der Mitarbeiter stärkt und auch

die Produktivität des Unternehmens davon profitiert. Ein gutes Beispiel ist

hier die ITIL-Zertifizierung: Wenn in der IT-Abteilung neue Stellen besetzt

werden, gelten fundierte ITIL-Kenntnisse oft als Pluspunkt. Besonders dann,

wenn sie durch eine entsprechende Zertifizierung nachgewiesen werden können.





Bringt eine Zertifizierung

schon automatisch eine Job-Garantie mit sich?

Zertifizierungen allein

reichen nicht aus. Gerade im IT-Bereich legen deshalb immer mehr Unternehmen

Wert auf die Art der Ausbildung und die Praxiserfahrung.


Bleiben wir kurz

beim Thema ITIL. Was bringt denn das Regelwerk den Unternehmen tatsächlich?

ITIL beschreibt, was zu

tun ist, um IT-Services professionell zu managen. Es handelt sich dabei um eine

umfassende Sammlung von Standards und Best Practices in den Bereichen Aufgaben,

Prozesse und Kennzahlen der IT, deren zentraler Aspekt die Ausrichtung der IT-Abteilung

am Unternehmenszweck und Geschäftsentwicklung ist. Kostenreduktion, Maximierung

der Serviceleistungen und eine kontinuierliche Steigerung der Servicequalität

erhöhen so die Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen. Allein durch eine Standardisierung

der IT-Prozesse können Kostensenkungen bis zu 20 Prozent bei gleichzeitiger

Qualitätssteigerung sowie einer höheren Kundenzufriedenheit erzielt werden.



Mit der GAP Analyse den Erfolg starten!


#ITIL #GAPAnalyse #ITSM

3 Ansichten